Schule im Schloss Unterschüpf - ehemals Sprachheilschule Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache
Schule im Schloss Unterschüpf                                           - ehemals SprachheilschuleSonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache

Der Förderkreis der Schule-im-Schloss Unterschüpf

 

der Sprachheilschule des Main-Tauber-Kreises  e.V.

97944 Boxberg-Unterschüpf, Unterschüpfer Str. 15      

>  Telefon  07930/2517   -   Fax: 07930/990944   <

 

 

Schon zwei Jahre nach der Schulgründung entstand im Jahre 1981 auf Initiative engagierter Elternvertreter in enger Zusammenarbeit mit der Schule der Förderkreis der Sprachheilschule des Main–Tauber–Kreises e. V.

 

Die damalige provisorische Unterbringung und die Aufbausituationen haben interessierte Eltern dazu veranlasst, einen gemeinnützigen Förderkreis zu gründen, der es ermöglicht, die Schule über die vorhandenen Haushaltsmittel hinaus materiell zu unterstützen. Gleichwohl sollten aber auch die besonderen Belange sprachauffälliger Kinder durch geeignete Informationsveranstaltungen und sonstige Aktionen in das Bewusstsein der Öffentlichkeit getragen werden.

 

So wurden in den vergangenen Jahren schon viele Informationsveranstaltungen aus dem Themenbereich der schulischen Betreuung sprachauffälliger Kinder durchgeführt.

 

Des Weiteren werden aus Mitteln des Förderkreises Unterrichts- und Therapiematerialien angeschafft. Der Schwerpunkt der Maßnahmen liegt bei der Unterstützung von außerschulischen Veranstaltungen wie z.B. den mehrtägigen Schulfeizeiten, Theaterbesuchen an Weihnachten und im Sommer auf den Freilichtbühnen, Lesungen und Vorführungen im Schulgebäude, Fahrten zu Museen, zur Eisbahn oder sonstigen Einrichtungen. Ebenso beteiligt sich der Förderkreis finanziell bei der Anschaffung neuer Spielplatzgeräte.

 

Um all das den Kindern der Sprachheilschule weiterhin zu ermöglichen, wurden bereits einige Hobbykünstler- und Flohmärkte mit vollem Erfolg veranstaltet. Ebenso beteiligt sich Förderkreis jedes Jahr am Weihnachtsmarkt in Unterschüpf und verkauft selbst gebackene Plätzchen.

Nicht zu vergessen ist auch die aktive und engagierte Mithilfe bei der Durchführung von Schulfesten und Feierlichkeiten und bei den Einschulungsfeiern.

 

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für die sehr hilfreiche Arbeit und Unterstützung der Eltern und des gesamten Vorstandes.

 

Der Förderkreis freut sich auch immer über neue Mitglieder und Geldspenden.

 

Unterschüpf, im Jahr 2018

 

 

 Unsere Spendenkonten:

 

Volksbank Main-Tauber eG          Nr. 600 44 201         BLZ 673 900 00

 

Sparkasse Tauberfranken             20 31 136                  BLZ 673 525 65

 

 

 

 

Im Rahmen der jährlichen Verteilung von Spenden aus dem VR-GewinnSparen 

hat die Volksbank Main-Tauber eG unseren Verein unterstützt.
Die Spende wurde zur Anschaffung von PCs für die Klassen verwendet. 

 

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die wertvolle Arbeit des Förderkreises.

 

Hier finden Sie die Beitrittserklärung:

 

Aktuelle Informationen und Links

Unsere Faschingsparty am 1. März war super! Bericht und Fotos unter "Schulleben" und im geschützeten Elternbereich.

 

Die Klasse 2a besuchte Huskys. Ein Kurzbericht findet sich unter "Schulleben", Fotos im geschützten Elternbereich.

 

Mit einem gelungenen Gottesdienst mit Krippenspiel verabschiedeten sich Schüler, Lehrer und Eltern in die Weihnachtsferien. Fotos finden Sie im geschützten Elternbereich, einen Bericht unter "Schulleben".

 

Elternbrief Nr. 2 vom 28.11.2018 finden Sie im geschützten Elternbereich.

 

Am 30.11.2018 fand der Unterschüpfer Weihnachtsmarkt mit Gesangseinlagen unserer Schüler und einem Plätzchenverkauf zugunsten des Fördervereins statt. Fotos finden Sie im geschützten Elternbereich, einen Bericht unter "Schulleben".

 

Hier geht es zum Pressebericht von unserem märchenhaften Schulfest des Sommers 2018 in den FN.

 

Informationen zu den neu an unserer Schule ausgebildeten Juniorhelfern (Sanitätsdienst) gibt es hier. Die Pressemitteilung erschien am 23.3.2018 in den Fränkischen Nachrichten.

Unser Speiseplan ist nun mit der Allergen-Kennzeichnung versehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schule im Schloss Unterschüpf