Schule im Schloss Unterschüpf Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache
Schule im Schloss Unterschüpf                                          Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache

Schulsozialarbeit

Liebe Eltern der Schule im Schloss Unterschüpf,


ich heiße Laura Dietmann und bin seit März 2020
die Schulsozialarbeiterin der Schule im Schloss
Unterschüpf. Da Sie mich aufgrund der aktuellen
Lage bisher leider nicht persönlich kennenlernen
konnten, möchte ich heute die Gelegenheit nutzen,
mich auf unserer Homepage vorzustellen.

 

Im Jahr 2016 habe ich mein Studium in Pädagogik
und Sonderpädagogik erfolgreich abgeschlossen.
Seitdem arbeite ich bei der Jugendhilfe Creglingen
e.V. und bin im Bereich der Schulsozialarbeit und
der ambulanten Erziehungshilfe tätig.

Nach rund drei Jahren Schulsozialarbeit an der
Gemeinschaftsschule in Lauda, wechselte ich zum
1. März 2020 mit einer 75%-Anstellung an die
Schule im Schloss Unterschüpf sowie die Schule
im Taubertal in Unterbalbach.


Nun fragen sich sicher viele von Ihnen – Was macht eine Schulsozialarbeiterin überhaupt?
Als Schulsozialarbeiterin kümmere ich mich um die verschiedenen Anliegen unserer Schüler
und Schülerinnen, deren Eltern sowie unserer Lehrkräfte. Diese Anliegen können ganz
unterschiedlicher Art sein:

  • Probleme in der Schule
  • Streit mit Mitschülern/ Eltern/ Freunden etc.
  • Schwierigkeiten im privaten Umfeld (z.B. zu Hause, im Freundeskreis)

Ich habe immer ein offenes Ohr für Sie und ihre Kinder. Auch wenn Sie merken, dass es
Ihrem Kind nicht gut geht, können Sie sich gerne jederzeit an mich wenden. Gemeinsam
suchen und finden wir gute Lösungen für Ihr Anliegen.
Außerdem gehört es zu meinen Aufgaben mit den einzelnen Klassen zu arbeiten. Ich biete
Projekte unterschiedlicher Art an:

  • Trainings/Projekte zur Förderung sozialer Kompetenzen
  • Präventionsprojekte (z.B. Mobbingprävention)
  • Gruppenpädagogische Angebote

Diese werden in enger Absprache mit den Lehrkräften vorbereitet und durchgeführt.
Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges, kostenloses und vertrauliches Angebot.
Leider ist aufgrund der aktuellen Situation kein persönlicher Kontakt möglich. Daher biete ich
Ihnen und Ihren Kindern einmal in der Woche die Möglichkeit einer

 

Telefonsprechstunde:
                                       Wann: Dienstag von 8.00-12.00 Uhr
                                       Telefon: 01590/4575979


Gerne können Sie sich auch jederzeit via Email bei mir melden:


                                       Email: laura.dietmann@jugendhilfe-creglingen.de


Hier können Sie mir eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und Ihrer Telefonnummer
hinterlassen. Ich rufe sie schnellstmöglich zurück.


Haben Sie keine Scheu und melden Sie sich.
Denn glauben Sie mir: Je früher ein Problem gelöst ist, desto besser.


Ich freue mich auf viele interessante Gespräche mit Ihnen und/oder ihren Kindern!


Viele Grüße,

Laura Dietmann
 

Aktuelle Informationen und Links

Der Elternbrief 1 vom 8.9.2020 ist da.

 

Klasse 4 hat Tipps zum Umwelt- und Klimaschutz.

 

Die knapp 60 Schüler der Schule im Schloss waren 3 Tage mit ihren Lehrern auf großer Fahrt in Miltenberg auf Schulfreizeit.          Spielen, Wandern, Klettern, hervorragende Bewirtung ... es war für jeden etwas dabei. Fazit: Es war ein tolles Erlebnis.

 

Ritter Rost war zu Gast im Schloss - die Theater-AG der Schule unter der Leitung von Frau Karagöz zeigte hervorragende schauspielerische Leistungen anlässlich unseres 40sten Jubiläumsfestes.

Hier geht es zum FN-Artikel.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schule im Schloss Unterschüpf