Schule im Schloss Unterschüpf Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache
Schule im Schloss Unterschüpf                                          Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache

"Offenes Singen"

 

Das „offene Singen“ wird wöchentlich in der letzten Stunde am Freitag von 2-3 LehrerInnen für alle Klassen angeboten. Ziele und positive Wirkungen dabei sind:

 

 

  • Förderung des Schullebens

 

  • Gemeinschaftsbildung durch gemeinsames Tun und gemeinsame Rituale. Die Wochenabschlussstunde eröffnet fröhlich das Wochenende.

 

  • Auzfbau eines gemeinsamen Liederschatzes. Bei Festen und Schulfreizeit kann darauf zurückgegriffen werden.

 

  • Schulfeiern (Weihnachten, Gottesdienste) werden musikalisch vorbereitet.

 

  • Jahreszeitliche Themen werden musikalisch aufbereitet und begleitet.

 

Aktuelle Informationen und Links

Der Elternbrief 9 vom 22.7.2020 ist da.

 

Ab Montag, dem 29.6.2020 ist unsere Schule wieder zeitgleich für alle Schülerinnen und Schüler geöffnet.

Damit endet das Corona-Homeschooling.

Näheres entnehmen Sie bitte Elternbrief 8 vom 19.6.2020.

Hier finden Sie auch die verpflichtende Gesundheitsbestätigung.

 

Klasse 4 hat Tipps zum Umwelt- und Klimaschutz.

 

Die knapp 60 Schüler der Schule im Schloss waren 3 Tage mit ihren Lehrern auf großer Fahrt in Miltenberg auf Schulfreizeit.          Spielen, Wandern, Klettern, hervorragende Bewirtung ... es war für jeden etwas dabei. Fazit: Es war ein tolles Erlebnis.

 

Ritter Rost war zu Gast im Schloss - die Theater-AG der Schule unter der Leitung von Frau Karagöz zeigte hervorragende schauspielerische Leistungen anlässlich unseres 40sten Jubiläumsfestes.

Hier geht es zum FN-Artikel.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schule im Schloss Unterschüpf