Schule im Schloss Unterschüpf - ehemals Sprachheilschule Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache
Schule im Schloss Unterschüpf                                           - ehemals SprachheilschuleSonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum - Förderschwerpunkt Sprache

Wissenswertes zur Sprachheilschule

Träger der Sprachheilschule ist der Main-Tauber-Kreis.

 

Die Schule besteht seit 1979. Unzählige Kinder haben einige Schuljahre bei uns verbracht. Den meisten von ihnen gelang der Schulwechsel auf eine örtliche Schule gut. Viele erreichten einen guten Schulabschluss und schlossen eine Berufsausbildung ab.

 

Die Sprachheilschule Boxberg-Unterschüpf nimmt Schülerinnen und Schüler auf, die einen sprachheilpädagogischen Unterricht benötigen bei

  • nicht ausreichenden vorschulischen oder schulbegleitenden ambulanten Fördermaßnahmen und/oder
  • drohendem Schulversagen aufgrund vorliegender Störungen im sprachlichen und kommunikativen Bereich.

Die Sprachheilschule versteht sich als Durchgangsschule.

Sie unterrichtet von der Klasse 1 bis 4 nach den Bildungsplänen der Grundschule unter zu Hilfenahme sprachheilpädagogischer Förderung.

 

Die Gruppengröße beträgt meist 10 – 12 Kinder. Die Schule wird an drei Tagen als Ganztagesschule und an zwei Tagen als Halbtagesschule geführt.


Derzeit unterrichten 13 Lehrerinnen und Lehrer an unserer Schule.

Im laufenden Schuljahr werden 73 Schülerinnen und Schüler in 7 Klassen betreut.

 

Aktuelle Informationen und Links

Klimaschutz - Was wir für unsere Kinder tun können: Greenpeace gibt Tipps zum Klimaschutz.

 

Der Elternbrief 3 vom 05.04.2019 ist online.

 

Hier geht es zum FN-Artikel Bananenblätter und Gummischuhe - die Aktion Tagwerk besuchte unsere Schule.

 

Unsere Faschingsparty am 1. März war super! Bericht und Fotos unter "Schulleben" und im geschützten Elternbereich.

 

Die Klasse 2a besuchte die Huskys der Familie Ernst. Ein Kurzbericht findet sich unter "Schulleben", Fotos im geschützten Elternbereich.

 

Mit einem gelungenen Gottesdienst mit Krippenspiel verabschiedeten sich Schüler, Lehrer und Eltern in die Weihnachtsferien. Fotos finden Sie im geschützten Elternbereich, einen Bericht unter "Schulleben".

 

Elternbrief Nr. 2 vom 28.11.2018 finden Sie im geschützten Elternbereich.

 

Am 30.11.2018 fand der Unterschüpfer Weihnachtsmarkt mit Gesangseinlagen unserer Schüler und einem Plätzchenverkauf zugunsten des Fördervereins statt. Fotos finden Sie im geschützten Elternbereich, einen Bericht unter "Schulleben".

 

Hier geht es zum Pressebericht von unserem märchenhaften Schulfest des Sommers 2018 in den FN.

 

Informationen zu den neu an unserer Schule ausgebildeten Juniorhelfern (Sanitätsdienst) gibt es hier. Die Pressemitteilung erschien am 23.3.2018 in den Fränkischen Nachrichten.

Unser Speiseplan ist nun mit der Allergen-Kennzeichnung versehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schule im Schloss Unterschüpf